Jahresempfang beim Bundeswehr Landeskommando Bremen: Cybersecurity als ganzheitliche Aufgabe verstehen!

Heute Vormittag war ich zu Gast beim Bundeswehr Landeskommando Bremen: Auf Einladung von Oberst Andreas Timm fand der Jahresempfang der Bundeswehr im historischen Bremer Rathaus statt. Ganz klar ging aus den Redebeiträgen hervor: Die Bedrohungslage für die nationale Sicherheit hat sich in den letzten Jahren ganz deutlich gewandelt und intensiviert. Darum müssen wir mehr denn je einen ganzheitlichen Ansatz von staatlicher, gesellschaftlicher, sozialer, wirtschaftlicher und technologischer Resilienz realisieren, und das möglichst schnell. Einzubeziehen sind dabei auch Cyberbedrohungen und deren Abwehr. Der Cyber- und Informationsraum (CIR) ist bereits seit mehreren Jahren bei der Bundeswehr als eigenständiger militärischer Organisationsbereich aufgestellt. Hier hat auch der CISO der Bundeswehr seinen Sitz. Auch wenn man das als erstes damit assoziieren mag, geht es beim CIR um viel mehr als nur die Frage nach „Hackbacks“ oder digitalen Gegenschlägen. Das Kommando CIR ist nämlich auch zur Entwicklung von Fähigkeiten zur digitalen Aufklärung zuständig, hat einen umfassenden Kooperationsauftrag mit Institutionen zur Verbesserung der gesamtstaatlichen Sicherheitsvorsorge und hat den Auftrag, seinen Teil zur Stärkung der nationalen Cyber-Sicherheitsarchitektur zu leisten. Wenn es um die nachhaltige Verbesserung der Cybersicherheit geht, müssen wir alle an einem Strang ziehen, und da hat der präventive Cyberschutz immer den Vorrang vor reaktionären Maßnahmen oder gar „digitalen Gegenschlägen“. Das bedeutet auch, dass wir trotz der massiv geänderten Bedrohungslage weiterhin einen sachlichen Diskurs mit nachvollziehbaren und klaren staatlichen Entscheidungen benötigen und der Dialog mit allen Akteuren nach wie vor das Maß aller Dinge sein muss, bevor folgenreiche Entscheidungen im Cyberraum getroffen werden. Bestehende Kommunikationskanäle zu schließen und Expertenmeinungen zu ignorieren würde gerade in diesen Zeiten das falsche Signal setzen. https://www.bundeswehr.de/de/organisation/cyber-und-informationsraum/kommando-und-organisation-cir/kommando-cyber-und-informationsraum

#cybersecurity #bundeswehr #cir #bremen #landeskommando #denniskenjikipker #cyberintelligence #cyberintelligenceinstitute #frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert