Schlagwort: IT-Sicherheit

Materialsammlung zum IT-Sicherheitsrecht: Anhörung im Digitalausschuss des Deutschen Bundestags am 25.01.2023

Eine spannende Woche war das! Wieder viel gesehen und gelernt, aber auch einige eigene Thesen vertreten und in den öffentlichen Diskurs gestellt, so u.a. bei der Anhörung zur nationalen Cybersicherheitsarchitektur im Digitalausschuss des Deutschen Bundestags am 25.01.2023. Meine Statements gibt es hier: Ausführliche schriftliche Stellungnahme Mündliche Stellungnahme Zusammenfassung und weitere Dokumente auf der Webseite zur […]

Interview im SWR: Weltweite Probleme bei Microsoft-Diensten – und die Folgen

Der weltweite gestrige Ausfall von Microsoft Cloud-Diensten wirft eine entscheidende Frage auf, die über den Vorfall selbst hinausgeht: Haben wir das Funktionieren von Wirtschaft, Behörden und Gesellschaft zu abhängig von externen digitalen Dienstleistern gemacht? Darüber spreche ich in SWR2 Impuls. Link zum Interview: https://www.swr.de/swr2/wissen/weltweite-probleme-bei-microsoft-diensten-und-die-folgen-100.html #cybersecurity #microsoft #ausfall #it #bremen #swr #stuttgart #denniskenjikipker

Interview: IT-Experte kritisiert Tempo bei digitaler Gefahrenabwehr in Bremen

„Es ist nicht fünf vor, sondern fünf nach zwölf.“ Im Interview mit dem Bremer WESER-KURIER erkläre ich, warum wir in der Hansestadt dringend noch in diesem Jahr eine gute Cybersicherheitsstrategie benötigen, um Bürger und Unternehmen optimal zu schützen: https://www.weser-kurier.de/bremen/politik/cyberattacken-bremen-fehlt-laut-experten-sicherheitsstrategie-doc7oj3qcugdo613kzgcghm #cybersicherheit #cybersecurity #bremen #weserkurier #bremerhaven #hsb #denniskenjikipker #bsi #bmi #bund

Tagesspiegel Background Cybersecurity: Jahresrückblick 2022

Zwei der wichtigsten Cybersecurity-Themen dieses Jahres, mit denen ich mich befasst habe: Die rechtswidrige Warnung des BSI vor Produkten des Herstellers „Kaspersky“ und der ebenfalls rechtswidrige Umgang des Staates mit digitalen Beweismitteln in Sachen „EncroChat“. Zwei völlig verschiedene Themen mit unterschiedlichsten juristischen Hintergründen, denen jedoch eines gemein ist: In beiden Fällen werden behördliche Entscheidungen nach […]

Vielen Dank für das ausgesprochene Vertrauen zur Wahl in das Präsidium der Gesellschaft für Informatik (GI)!

Ich möchte an dieser Stelle allen Unterstützer:innen herzlich danken – am vergangenen Freitag wurde ich für die nächste Amtsperiode von drei Jahren in das Präsidium der Gesellschaft für Informatik (GI) gewählt. Ich freue mich auf neue spannende Aufgaben – zu tun gibt es genug! #gi #gesellschaftfürinformatik #cybersecurity #recht #datensicherheit #datenschutz #bremen #dsgvo #digitalisierung #denniskenjikipker

Im Gespräch mit dem WESER-KURIER: Wie ist es um die Cybersicherheit im Land Bremen bestellt?

Wie ist es um die Cybersicherheit im Land Bremen bestellt, und was können Behörden, Unternehmen und Verbraucher:innen tun, um sich vor den Bedrohungen aus dem Netz zu schützen? Dazu gebe ich heute Tipps & Tricks im „großen“ Interview mit dem WESER-KURIER: https://www.weser-kurier.de/ratgeber/digitales/bremen-schutz-vor-cyberangriffen-in-der-verwaltung-und-zuhause-doc7nx0fz6l2vpkjzsa7qn #bremen #weserkurier #denniskenjikipker #cybersecurity #datensicherheit #datenschutz #hacker #digitalisierung #cyberspace

Im Gespräch mit SWR2: Wie können wir uns vor Cyberkriminalität schützen?

Wie können wir uns vor Cyberkriminalität schützen? Darüber spreche ich mit Christine Langer bei SWR2.Link zum Interview: https://www.swr.de/swr2/wissen/wie-koennen-wir-uns-vor-cyberkriminalitaet-schuetzen-100.html #radio #cybersecurity #cybercrime #swr #denniskenjikipker

Neu erschienen in der ZRP: „Penetrationstests im Realitätscheck: IT-Sicherheit erfordert Rechtssicherheit“

Penetration-Testing ist eine essenzielle Voraussetzung für Cybersicherheit! Mit den aktuellen Regelungen im deutschen Computerstrafrecht werden IT-Sicherheitsforscher jedoch einem hohen Strafrechtsrisiko ausgesetzt – das muss sich ändern. Hierüber schreibe ich zusammen mit Sebastian Rockstroh in der aktuellen Ausgabe der ZRP. Unsere Forderung: Die zeitnahe Einführung tatbestandsausschließender Regelungen für Penetration-Testing im nationalen Cyberstrafrecht. #strafrecht #cyber #computer #computersabotage […]

„Staat, bleib‘ bei deinen Befugnissen: Der Fall Encrochat“ – Kolumne „Perspektiven“ im Tagesspiegel

Drei Lektionen in Sachen #Encrochat für Strafverfolgungsbehörden und Politik – heute von mir in der Kolumne „Perspektiven“ im Berliner Tagesspiegel: Erstens: Encrochat ist ein technischer wie rechtlicher Präzedenzfall. Da aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen ist, dass sich derlei Vorfälle in Zukunft häufen werden, bei denen digitale Ermittlungsdaten verarbeitet werden, müssen hierfür schon […]

Seminar an der Bundesakademie für Sicherheitspolitik in Berlin: „Digitalisierung und Transformation“

Für die im Geschäftsbereich des Bundesverteidigungsministeriums angesiedelte Bundesakademie für Sicherheitspolitik in Berlin habe ich ein Seminar zur digitalen Resilienz Deutschlands gegeben. Meine These: Die staatliche Gewährleistungsverantwortung in der Digitalisierung ist weit gefasst und die aktuelle politische und gesellschaftliche Erwartungshaltung ist zu hoch. Überregulierung hat Verantwortungsdiffusion zur Folge und führt zu Widersprüchen und Misserfolgen in der […]