Schlagwort: DS-GVO

Interview bei ZDF nano: Der 18. Europäische Datenschutztag

Gestern war der 18. Europäische Datenschutztag! Umso wichtiger, daran zu erinnern, dass Datenschutz (und damit zwangsläufig auch die Datensicherheit) ein europäisches Grundrecht ist, das für alle Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen gilt! Seit dem Wirksamwerden der DS-GVO haben wir in Sachen EU-Datenschutz schon viel geschafft, sind aber noch lange nicht beim Ziel angelangt. Und mindestens ebenso […]

Interview mit ZDF „Volle Kanne“: Wie wichtig Datensicherheit & Datenschutz bei Tagebuch-Apps sind!

Wem vertraue ich meine intimsten Geheimnisse an? Ein persönliches Tagebuch zu führen, liegt wieder im Trend: Immer mehr Menschen greifen mittlerweile zum Stift und schreiben ihre täglichen Erfahrungen, Begegnungen mit anderen Menschen, Gefühle, Probleme, Krankheiten und Sorgen, aber auch schöne Ereignisse und gewinnbringende Erfahrungen sowie persönliche Erfolge nieder. Das kann uns dabei helfen, Stress zu […]

Vorlesung an der HSB: Mythen und Geschichten um den Datenschutz

Gegenstand der heutigen Vorlesung: Mythen und Geschichten um den Datenschutz – denn davon gibt es mehr als genug! Angefangen bei der Frage, ob das Ansprechen der Kund:innen mit Namen beim Fleischer einen Datenschutzverstoß darstellt, über das angebliche Problem, dass eine Wohnungsbaugesellschaft alle Klingelschilder ihrer Mieter:innen abmontieren muss, weil keine Einwilligung vorliegt bis hin zum Thema, […]

Rechtskompass für die digitale Unternehmenssicherheit: Jetzt in der Zeitschrift „unternehmensjurist“

Wer behält bei den ganzen Rechtsvorschriften zur Cybersicherheit noch den Überblick? Für Menschen, die sich den Tag über beruflich damit beschäftigen, ist das zumeist kein Problem, aber wenn man mit der betrieblichen Umsetzung neben zahlreichen anderen Aufgaben damit konfrontiert wird, ist das schon schwieriger. Deshalb haben Tilmann Dittrich und ich in der aktuellen Ausgabe der […]

Einladung in das Bundesministerium für Digitales und Verkehr: Welche globalen Auswirkungen hat das neue europäische Cyberrecht?

NIS-2 und Co. lösen nicht nur weltweites Interesse aus, sondern haben auch globalen Vorbildcharakter! Allen, die immer noch meinen, dass die aktuelle rechtliche Regulierung von Cybersicherheit bloß wieder ein „weiterer europäischer Vorstoß“ ist, sei an dieser Stelle der Hinweis gegeben, dass Staaten weltweit ein Augenmerk auf unseren europäischen Ansatz geworfen haben. Deshalb war ich heute […]

Neuer Beitrag in der „kes“: Welche Anforderungen gelten für die souveräne Cloud?

Wann ist eine „souveräne Cloud“ eigentlich eine souveräne Cloud? Die Fragen rund um Datensicherheit, Datenschutz und Selbstbestimmtheit in der Datenwolke haben längst jene zu bloßer Skalierbarkeit und den Kostenfaktoren überholt. Denn in immer mehr Gesetzen wird nunmehr explizit bestimmt, dass sichere Datenhaltung ein zwingender Faktor ist – unabhängig davon, ob ich personenbezogene Daten verarbeite oder […]

Die neue Datenkolumne ist da: Tracking auf dem Smart TV

Schon einmal die Datenschutzeinstellungen auf dem Smart TV überprüft? Falls nicht, können wir jedem nur dringend dazu raten! Heute ist nämlich die allerneueste Ausgabe unsere „Datenkolumne“ im WESER-KURIER erschienen und es geht um die Datenschutzrisiken, die der Gebrauch smarter Fernsehgeräte mit sich bringt. Betroffen sind dabei nicht nur ominöse Drittanbieter, sondern auch seriöse öffentlich-rechtliche Produkte. […]

Neuerscheinung: Nomos-Handkommentar Sozialdatenschutzrecht in 5. Edition!

Eine rechtshistorische Kommentierung habe ich für den in dieser Woche erschienenen Nomos-Handkommentar zum Sozialdatenschutz, herausgegeben von Utz Krahmer, angefertigt – ausgelaufene Regelungen im SGB X, die aber für das Gesetzesverständnis zu Cybersicherheit und Datenschutz nach wie vor essenziell sind! Zu kaufen gibt es das empfehlenswerte Werk hier: https://www.nomos-shop.de/en/nomos/title/sozialdatenschutzrecht-id-105804/ #cybersecurity #sozialdatenschutz #bremen #nomos #jura #recht #law […]

Im Interview bei ZDF „Volle Kanne“: Datenkraken Einkaufslisten-Apps

Viele Menschen wissen nicht, wieviele persönliche Daten kostenlose Einkaufs-Apps über sie sammeln oder denken sich, dass das ja nur Informationen über ein paar Lebensmittel sind, die man einkauft. Weit gefehlt! Einkaufsapps können ein komplettes, intimes Persönlichkeitsprofil von dir erstellen. So kann man aus deinem Einkaufsverhalten schließen, ob du allein oder mit jemandem zusammen lebst, wann […]

Zu Gast im Hessischen Landtag: Sachverständigenanhörung zum HITSiG

Gestern war ich als Sachverständiger im Hessischen Landtag zu Gast und habe den Entwurf der Landesregierung für ein neues Hessisches IT-Sicherheitsgesetz (HITSiG) bewertet, Fazit: Es ist richtig und notwendig, dass sich der Gesetzgeber auf den Weg macht, die Kompetenzen von Hessen3C normativ zu verankern. Bedauerlicherweise aber leidet der Entwurf in seiner aktuellen Fassung noch an […]