Schlagwort: KRITIS

NIS-2 Deep Dive in der aktuellen kes-Ausgabe!

Jetzt kommt der „Deep Dive“ in NIS-2: Zusammen mit Dario Scholz habe ich das Thema in dieser kes-Ausgabe in allen Details ausgebreitet – wir haben uns von vorne bis hinten durch den gesamten EU-Rechtsakt gearbeitet! Doch ganz wichtig ist nicht nur NIS-2, sondern insbesondere auch die Abgrenzung zu den weiteren bereichsspezifischen EU Cybersecurity-Rechtsakten und zum […]

Materialsammlung zum IT-Sicherheitsrecht: Anhörung im Digitalausschuss des Deutschen Bundestags am 25.01.2023

Eine spannende Woche war das! Wieder viel gesehen und gelernt, aber auch einige eigene Thesen vertreten und in den öffentlichen Diskurs gestellt, so u.a. bei der Anhörung zur nationalen Cybersicherheitsarchitektur im Digitalausschuss des Deutschen Bundestags am 25.01.2023. Meine Statements gibt es hier: Ausführliche schriftliche Stellungnahme Mündliche Stellungnahme Zusammenfassung und weitere Dokumente auf der Webseite zur […]

Interview: IT-Experte kritisiert Tempo bei digitaler Gefahrenabwehr in Bremen

„Es ist nicht fünf vor, sondern fünf nach zwölf.“ Im Interview mit dem Bremer WESER-KURIER erkläre ich, warum wir in der Hansestadt dringend noch in diesem Jahr eine gute Cybersicherheitsstrategie benötigen, um Bürger und Unternehmen optimal zu schützen: https://www.weser-kurier.de/bremen/politik/cyberattacken-bremen-fehlt-laut-experten-sicherheitsstrategie-doc7oj3qcugdo613kzgcghm #cybersicherheit #cybersecurity #bremen #weserkurier #bremerhaven #hsb #denniskenjikipker #bsi #bmi #bund

Interview mit dem Handelsblatt: Mit NIS-2 wird Cybersecurity endgültig zur Chefsache!

Mit NIS-2 wird Cybersecurity nun endgültig zur Chefsache – umso mehr ein Grund, als Vorstand oder Geschäftsführer schon jetzt einen vertieften Blick in den neuen EU-Rechtsakt zu werfen. Was es damit auf sich hat und worauf sich Unternehmen, aber auch die Bundesregierung einstellen müssen, erkläre ich im Interview mit dem Handelsblatt. Link zum Artikel (hinter […]

Aktuell im Tagesspiegel: NIS-2 – ein Einblick in den neuen EU-Regelungsrahmen zur Cybersicherheit

Seit dem 27.12.2022 haben wir nun also NIS-2: Ein guter Anlass, zum Start ins neue Jahr einen Deepdive in den aktuellsten EU Cybersecurity-Rechtsakt zu machen. In meiner heutigen Kolumne im Tagesspiegel Background gebe ich einen detaillierten Überblick: https://background.tagesspiegel.de/cybersecurity/nis-2-ist-da-ein-einblick-in-den-neuen-eu-regelungsrahmen-zur-cybersicherheit Link zur NIS-2-Richtlinie (englische Sprachfassung) Link zur NIS-2-Richtlinie (deutsche Sprachfassung) #cybersecurity #eu #nis2 #kritis #datensicherheit #recht #law […]

25. Januar 2023 im Deutschen Bundestag: Anhörung des Ausschusses für Digitales

2022 hat gezeigt: Es stehen Umbrüche in der nationalen Cybersicherheitsarchitektur an. Deshalb bin ich am 25. Januar 2023 ab 14 Uhr als Sachverständiger im Bundestag und äußere mich zu Fragen der Rolle des BSI, aktiver Cyberabwehr, Recht auf Verschlüsselung und KRITIS-Dachgesetz. #kritis #cybersecurity #bundestag #gesetzgebung #politik #digitalisierung #bremen #datenschutz #hackback #cyberabwehr #bsi #denniskenjikipker

beck-blog: Vorstellung des neuen BMI-Eckpunktepapiers zum KRITIS-Dachgesetz

Viel aktueller geht’s definitiv nicht: Gestern wurde das neue BMI-Eckpunktepapier zum neuen KRITIS-Dachgesetz von netzpolitik online gestellt, heute ist es schon in der MMR-Aktuell: Tilmann Dittrich, LL.M. und ich geben eine erste Zusammenfassung und kurze Einschätzung zum Thema. Den Beitrag gibt es auch im beck-blog: https://community.beck.de/2022/11/29/neues-bmi-eckpunktepapier-fuer-ein-kritis-dachgesetz-mehr-physischer-schutz-fuer-kritische-infrastrukturen #cybersecurity #kritis #kritischeinfrastrukturen #bmi #dachgesetz #sabotage #denniskenjikipker

Interview mit Radio Bremen: Eine Cybersicherheitsstrategie ist längst überfällig!

Wir brauchen dringend eine vernünftige Cyber-Sicherheitsstrategie für das Land Bremen! Die jüngste Antwort des Senats auf eine FDP-Anfrage zum Stand der Cybersecurity in Bremen ist unbefriedigend. Dazu nehme ich heute bei Radio Bremen Stellung: Link zum vollständigen Interview: https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/kritische-infrastruktur-sicherheit-bremen-100.html

Interview mit dem BNR: Wie gut ist es um den deutschen Infrastrukturschutz bestellt?

Für den bulgarischen öffentlich-rechtlichen Rundfunk (BNR) habe ich im Samstagsmagazin zu den neuen hybriden Bedrohungen für Deutschland und die Debatte um BSI-Präsident Schönbohm Stellung genommen, die insgesamt Defizite im Infrastrukturschutz aufzeigt. Link zum Interview (in bulgarischer Sprache): https://bnr.bg/horizont/post/101721141

Interview mit dem MDR: Was können Cyberangriffe auf kritische Infrastruktur anrichten?

Mit Cybersecurity für KMU ist es wie mit dem Vorsatz, mit dem Rauchen aufzuhören: Man weiß, dass es schädlich ist, ein bestimmtes Verhalten zu unterlassen, kümmert sich aber trotzdem nicht darum. Im Zeitalter hybrider Bedrohungen ein No-Go! Darüber spreche ich im MDR: https://www.mdr.de/mdr-aktuell-fernsehen/index.html #mdr #cybersecurity #cyberwarfare #hybrid #technology #tv #interview #bahnsabotage #deutschebahn #nordstream #denniskenjikipker