Kategorie: Informationsregulierung

Neuer Podcast zusammen mit der Netzwerkstatt Oldenburg: Desinformation im Superwahljahr 2024

Die #Wahlen zum #Europäischen #Parlament stehen vor der Tür – und damit auch das Thema #Desinformation und #Fakenews. Noch vor zwei Tagen titelte der Berliner #Tagesspiegel, ob die #EU unter diesen Gesichtspunkten wirklich für die #Europawahl gewappnet ist. Doch nicht nur in der EU wird in diesem #Superwahljahr gewählt, sondern zum Beispiel auch in den […]

Deep Dive ins Metaverse: Der neue Podcast „Kreis und Quer“ ist da!

Gibt es eigentlich ein #digitales #Leben nach dem #Tod? Was zunächst völlig abstrus klingt, entwickelt sich unter dem Stichwort „#Digital #Afterlife“ oder „#Augmented #Eternity“ tatsächlich zu einem handfesten Business Case, denn Menschen lassen sich zu Lebzeiten digitalisieren, um dank #KI und #Virtualreality auf den Servern von #Cloud-Anbietern ein „ewiges Leben“ zu führen. Sinn oder Unsinn? […]

Interview bei heise-online: Warum die neue EuGH-Rechtsprechung zur Vorratsdatenspeicherung problematisch ist

Wenn man es einfach nur lang genug probiert, dann klappt’s auch mit der #Vorratsdatenspeicherung: Gute Nachricht für alle Fans der Speicherung von #Verkehrsdaten, denn die #Rechtsprechungslinie des #EuGH in Sachen #VDS hat sich geändert: Wurde im ersten EuGH-Entscheid die EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung noch wegen „Unverhältnismäßigkeit“ gekippt, steht das nun nicht mehr zu Debatte. Ganz im […]

Die neue Datenkolumne ist da: Gibt es ein digitales Leben nach dem Tod?

Gibt es eigentlich ein #digitales #Leben nach dem #Tod? Was zunächst völlig abstrus klingt, entwickelt sich unter dem Stichwort „#Digital #Afterlife“ tatsächlich zu einem handfesten Business Case, denn Menschen lassen sich zu Lebzeiten digitalisieren, um dank #KI und #Virtualreality auf den Servern von #Cloud-Anbietern ein „ewiges Leben“ zu führen. Sinn oder Unsinn? Das kommt ganz […]

Vortrag beim RKI Berlin: Gesundheitsdatenforschung zwischen Datennutzung und Datenschutz

#Datennutzung und #Datenschutz: Jede Medaille hat zwei Seiten, und das gilt auch für die Verwendung von #Gesundheitsdaten in der wissenschaftlichen, nichtkommerziellen #Forschung. Mit dem neuen #Gesundheitsdatennutzungsgesetz (#GDNG), das Ende März in Kraft getreten ist, hat der Gesetzgeber nun vielfach auf die Kritik aus der Wissenschaft reagiert, #Datensilos aufzubrechen und Gesundheitsdaten zu Forschungszwecken besser nutzbar zu […]

Ankündigung: Service Provider Summit 2024 in Bonn

Auf dem #Petersberg in #Bonn geht es nächste Woche um #Cybersecurity: Freue mich schon drauf, die #Abschlusskeynote des Service Provider Summit 2024 mit einer Tour d’Horizon quer durch die europäische und nationale #Innovationslandschaft zu halten – und welche Herausforderungen mit den ganz zentralen Fragen verbunden sein werden: Wer gerne dabei sein möchte – anmelden geht […]

Interview mit dem WDR-Politikmagazin „Westpol“: Wie Social Media die Europawahl beeinflusst

Heute Mittag hatte ich Besuch vom #WDR für das #Politikmagazin „#Westpol“, um über die anstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament und die Bedeutung von #Socialmedia im Wahlkampf zu sprechen. Zweifellos kommen Politiker:innen heutzutage nicht mehr darum herum, auch Social Media in ihre Wahlkampagne einzubeziehen, sollten jedoch unbedingt darauf achten, dass sie ihre Glaubwürdigkeit nicht zugunsten kurzfristiger […]

Einladung zur Friday Lecture: Einführung in das neue Gesundheitsdatennutzungsgesetz (GDNG)

#Ferienzeit ist #Forschungszeit: Auch jenseits von #NIS2 gibt es viele Fragen zur #Datensicherheit – insbesondere im #Forschungsdatenschutz. Spätestens seit der Corona-Pandemie wurden Rufe laut, mehr Möglichkeiten zu schaffen, um sensible Gesundheitsdaten zu gemeinwohlorientierten Forschungszwecken nutzen zu können. Dem ist der deutsche Gesetzgeber nun nachgekommen, indem er ein Gesundheitsdatennutzungsgesetz (#GDNG) verabschiedet hat, das kurz vor Ostern […]

Wirtschaft am Mittag: Im Gespräch zu Microsoft Teams im Deutschlandfunk

Microsoft entbündelt #Teams von #Office – was zurzeit allerorts als super Nachricht dargestellt wird, ist aber leider nicht wirklich so: Die technische Dimension ist die eine, die kartellrechtliche Dimension eine ganz andere. Schon in der Vergangenheit hat sich immer wieder und über Jahrzehnte gezeigt, dass Microsoft beim Thema Produktbündelung eine „#Salamitaktik“ fährt und im Vorfeld […]

Im Interview bei WDR 1LIVE: Wie gefährlich ist TikTok wirklich?

Morgen bei #1LIVE: Wie gefährlich ist #TikTok wirklich? #denniskenjikipker #cybersecurity #cyberintelligence #cyberintelligenceinstitute #frankfurt #bremen #wdr