Schlagwort: Cybersecurity

IT-Sicherheit im Mittelstand! Nebensache oder Chefsache?

IT-Sicherheit im Mittelstand! Nebensache oder Chefsache? Security-Workshop in Bremen Ich freue mich, zum Security-Workshop bei uns in Bremen einladen zu können – als Hybrid-Format in einer tollen Location mit vielen interessanten Themen und Referenten! Weitere Infos und die Anmeldung gibt es unter diesem Link: https://cert.vde.com/de-de/termine/security-workshop-it-sicherheit_im_mittelstand

Deutscher IT-Rechtstag 2020: Vortrag „Haftung für digitale Produkte zum kollaborativen Arbeiten“

Mein Vortrag beim 7. Deutschen IT-Rechtstag in Berlin am 14. August 2020: „Herausforderungen der Haftung für digitale Produkte zum kollaborativen Arbeiten“ – Fazit: soweit keine anfänglichen IT-Sicherheitslücken und kein Vertrag SaaS besteht, ist rechtlich noch vieles unbestimmt.

Interview mit der WELT zum Twitter-Hack

Der gestrige Twitter-Hack gibt unter verschiedenen Gesichtspunkten Anlass zur Sorge – diesmal waren es nur Bitcoin, aber was wäre gewesen, wenn die Accounts gezielt zur Verbreitung von Falschinformationen genutzt würden? Das Thema der digitalen Abhängigkeit bespreche ich in einem Interview mit Jan Klauth in der heutigen Ausgabe der WELT – Print und online: https://www.welt.de/wirtschaft/plus211746221/Hackerangriff-offenbart-dass-Twitter-eine-Gefahr-fuer-die-Welt-geworden-ist.html

Interview mit der ARD zu den aktuellen KRITIS-Schwellenwerten

Heute um 21:45 im Ersten: „Der Rechtswissenschaftler Dennis-Kenji Kipker von der Universität Bremen hat eine Erklärung dafür, warum die Schwellenwerte scheinbar zu hoch angesetzt sind: IT-Sicherheit koste viel Geld und das möchten die meisten Unternehmen an dieser Stelle sparen, sagt er Report Mainz: „Man kann durchaus sagen, dass manche Unternehmen sicherlich versucht haben dürften, unter […]

Neue Fortbildung im IT-Sicherheits- und Datenschutzrecht beim DAI

Heute Vormittag fanden in Bochum beim Deutschen Anwaltsinstitut (DAI) der Live-Vortrag und die Aufzeichnung meines Seminars „Aktuelle Anforderungen des europäischen und deutschen Rechts an IT-Sicherheit und Datenschutz“ statt! Der Kurs kann für ein Jahr unter diesem Link gebucht werden (Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO): https://www.anwaltsinstitut.de/veranstaltungen/detail/224027_online-vortrag-live-aktuelle-anforderungen-des-europaeischen-und-deutschen-rechts-an-it-sicherheit-und-datenschutz.html

Interview mit der ARD zum IT-SiG 2.0

Heute Nachmittag konnte ich an der Hochschule Bremen für die ARD zum aktuellen Referentenentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes 2.0 Stellung beziehen, Fazit: ein weiterer Kompetenzausbau des BSI macht nur dann Sinn, wenn man sich auch Gedanken über die Unabhängigkeit der Behörde macht. Weitere Ressourcen zum Entwurf des IT-SiG 2.0: – Synopse zum Vergleich der beiden Referentenentwürfe – […]

KI, Recht und Datensicherheit

Das neue Handbuch von Kaulartz / Braegelmann „Rechtshandbuch Artificial Intelligence und Machine Learning“ ist seit wenigen Tagen bestellbar: https://www.beck-shop.de/braegelmann-kaulartz-rechtshandbuch-artificial-intelligence/product/29876057, u.a. auch mit einem Beitrag zu KI, Recht und Datensicherheit von Sven Müller und mir.

Neue Zeitschrift: International Cybersecurity Law Review (ICLR) im Springer-Verlag

In Kürze erscheint die erste Ausgabe der neuen Zeitschrift „International Cybersecurity Law Review“ (ICLR) im Springer-Verlag, die ich als Herausgeber betreue. Ich freue mich über interessante Beitragseinreichungen! Weitere Infos gibt es unter: https://www.springer.com/journal/43439/