Kategorie: Internationales

Im Gespräch mit SWR2: Wie können wir uns vor Cyberkriminalität schützen?

Wie können wir uns vor Cyberkriminalität schützen? Darüber spreche ich mit Christine Langer bei SWR2.Link zum Interview: https://www.swr.de/swr2/wissen/wie-koennen-wir-uns-vor-cyberkriminalitaet-schuetzen-100.html #radio #cybersecurity #cybercrime #swr #denniskenjikipker

Neu erschienen in der ZRP: „Penetrationstests im Realitätscheck: IT-Sicherheit erfordert Rechtssicherheit“

Penetration-Testing ist eine essenzielle Voraussetzung für Cybersicherheit! Mit den aktuellen Regelungen im deutschen Computerstrafrecht werden IT-Sicherheitsforscher jedoch einem hohen Strafrechtsrisiko ausgesetzt – das muss sich ändern. Hierüber schreibe ich zusammen mit Sebastian Rockstroh in der aktuellen Ausgabe der ZRP. Unsere Forderung: Die zeitnahe Einführung tatbestandsausschließender Regelungen für Penetration-Testing im nationalen Cyberstrafrecht. #strafrecht #cyber #computer #computersabotage […]

beck-blog: Vorstellung des neuen BMI-Eckpunktepapiers zum KRITIS-Dachgesetz

Viel aktueller geht’s definitiv nicht: Gestern wurde das neue BMI-Eckpunktepapier zum neuen KRITIS-Dachgesetz von netzpolitik online gestellt, heute ist es schon in der MMR-Aktuell: Tilmann Dittrich, LL.M. und ich geben eine erste Zusammenfassung und kurze Einschätzung zum Thema. Den Beitrag gibt es auch im beck-blog: https://community.beck.de/2022/11/29/neues-bmi-eckpunktepapier-fuer-ein-kritis-dachgesetz-mehr-physischer-schutz-fuer-kritische-infrastrukturen #cybersecurity #kritis #kritischeinfrastrukturen #bmi #dachgesetz #sabotage #denniskenjikipker

Ab Montag an der Universität Hamburg: Neuer Durchgang des Online-Kurses „Datenschutzmanagement“

Am Montag startet der Kurs „Datenschutzmanagement“ – alles über den aktuellen Datenschutz und dessen Umsetzung gibt es hier direkt von namhaften Referenten wie u.a. Peter Schaar, Prof. Dr. Hannes Federrath und Prof. Dr. Dominik Herrmann.Zur Anmeldung:https://www.zfw.uni-hamburg.de/weiterbildung/management-fuehrung-recht-it/datenschutz-wb.html#9586479 #datenschutz #privacy #datensicherheit #dsgvo #uni #hamburg #denniskenjikipker

„StandardsBreakfast“ – zu Gast beim BDI in Berlin: Cybersecurity – Sind wir den Cyberkriminellen schutzlos ausgeliefert?

Heute Morgen habe ich das „StandardsBreakfast“ zum Thema Cybersecurity & Normung beim Bundesverband der Deutschen Industrie in Berlin moderiert – meine Gäste: Konstantin von Notz MdB; Andreas Könen, BMI; Lutz Jänicke, Phoenix Contact. Link zur Aufzeichnung: https://bdi.eu/termin/news/standardsbreakfast-2-webtalk-technologische-souveraenitaet-handel-zwischen-konfrontation-und-koopera/ #cybersecurity #bdi #berlin #politik #recht #bmi #digitalisierung #denniskenjikipker

21st Law Talk in Siem Reap, Cambodia: Regulating Cybersecurity in the Age of Digital Economy

Cambodia is drafting a new cybersecurity legislation and is also looking to Germany and the EU: What have we done right, what can be improved? I commented on this virtually on the occasion of the 21st Law Talk in Siem Reap organized by „Konrad Adenauer Stiftung“ (KAS) and presented a summary of the current EU […]

Gespräch mit Radio Bremen zu Encrochat: „Die Bremer Justiz ist leider kein Vorbild!“

Die Bremer Justiz ist leider kein Vorbild: Mit Radio Bremen habe ich über den aktuellen Stand der #Encrochat Verfahren und den staatlichen Umgang mit digitalen Beweismitteln gesprochen – zu viel Rechtsunsicherheit und technische Unklarheiten, die bislang nicht beantwortet wurden! #encrochat #radiobremen #bremen #justiz #stpo #strafverfolgung #strafrecht #drogen #verschlüsselung #grundrechte #messenger #denniskenjikipker

„Staat, bleib‘ bei deinen Befugnissen: Der Fall Encrochat“ – Kolumne „Perspektiven“ im Tagesspiegel

Drei Lektionen in Sachen #Encrochat für Strafverfolgungsbehörden und Politik – heute von mir in der Kolumne „Perspektiven“ im Berliner Tagesspiegel: Erstens: Encrochat ist ein technischer wie rechtlicher Präzedenzfall. Da aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen ist, dass sich derlei Vorfälle in Zukunft häufen werden, bei denen digitale Ermittlungsdaten verarbeitet werden, müssen hierfür schon […]

Seminar an der Bundesakademie für Sicherheitspolitik in Berlin: „Digitalisierung und Transformation“

Für die im Geschäftsbereich des Bundesverteidigungsministeriums angesiedelte Bundesakademie für Sicherheitspolitik in Berlin habe ich ein Seminar zur digitalen Resilienz Deutschlands gegeben. Meine These: Die staatliche Gewährleistungsverantwortung in der Digitalisierung ist weit gefasst und die aktuelle politische und gesellschaftliche Erwartungshaltung ist zu hoch. Überregulierung hat Verantwortungsdiffusion zur Folge und führt zu Widersprüchen und Misserfolgen in der […]

Interview with Securelist.com: Cybersecurity threats: what awaits us in 2023?

What are the main challenges cybersecurity will face in 2023? Cybersecurity requires not only secure software, but also sufficiently trustworthy hardware. For too long, we have relied on globalization in IT security and placed too little emphasis on protecting the digital supply chain. In Germany, this was made clear by the debate about protecting sensitive […]