Schlagwort: USA

Interview bei nano: Was macht unseren modernen Datenschutz aus und warum ist er wichtiger denn je?

Was macht unseren modernen Datenschutz aus und warum ist er wichtiger denn je? Anlässlich des Europäischen Datenschutztags 2024 habe ich ein Interview bei ZDF nano gegeben und deutlich gemacht: Datensicherheit und Datenschutz sind keine überbordende Bürokratie, sondern zwingende Notwendigkeit für eine nachhaltige und zukunftsgerechte Digitalisierung. Für alle, die nicht dabei sein konnten, ist der komplette […]

Vorlesung an der Universität Nizza im Studiengang „Internationale Sicherheit, Verteidigung und Wirtschaftsschutz“

Auch in diesem Jahr bin ich wieder als Gastprofessor an der Université Côte d’Azur in Nizza/Frankreich und unterrichte im Masterstudiengang „Internationale Sicherheit, Verteidigung und Wirtschaftsschutz“ die Grundlagen der hybriden Bedrohungsabwehr durch regulatorische Vorgaben, sicherheitsbehördliche Kooperation und interne Managementprozesse. Wir leben in einem Zeitalter, in dem ganzheitliche Resilienz staatlicher und privatwirtschaftlicher Strukturen mehr denn je eine […]

Neuer Beitrag in der „kes“: Welche Anforderungen gelten für die souveräne Cloud?

Wann ist eine „souveräne Cloud“ eigentlich eine souveräne Cloud? Die Fragen rund um Datensicherheit, Datenschutz und Selbstbestimmtheit in der Datenwolke haben längst jene zu bloßer Skalierbarkeit und den Kostenfaktoren überholt. Denn in immer mehr Gesetzen wird nunmehr explizit bestimmt, dass sichere Datenhaltung ein zwingender Faktor ist – unabhängig davon, ob ich personenbezogene Daten verarbeite oder […]

25 Jahre Google: Die Geschichte des Unternehmens in der aktuellen „Datenkolumne“ im WESER-KURIER

Wenn man sich die Geschichte so manch eines Big Tech-Unternehmens aus dem Silicon Valley anschaut, könnte man meinen, dass auf dem Weltmarkt erfolgreiche Unternehmen stets in Garagen gegründet werden: Apple, Amazon, Microsoft, Hewlett Packard – und natürlich auch Google als eine Suchmaschine, die die Welt nicht nur revolutionierte, sondern mit einem Marktanteil von 92 Prozent […]

PITS 2023: Welche Anforderungen braucht es für sichere und souveräne Cloud?

Auf der Public IT Security Conference (PITS) 2023 in der Hauptstadtrepräsentanz der Telekom in Berlin ging es auch um das Thema Secure Cloud – und woran es momentan noch hapert. Dazu haben wir uns in einer knapp über einstündigen Paneldiskussion ausgetauscht. Auch wenn man das Thema in der Zeit nicht erschöpfend behandeln kann, ist vermutlich […]

Cybersecurity Compliance in den USA: Deutlich komplexer als in der EU!

Wer der Meinung ist, dass das europäische Cybersecurity-Recht komplex ist, hat noch keinen Blick in die US-amerikanische Regulierung zum Thema geworfen! Aktuell beschäftige ich mich im Rahmen internationaler Cybersecurity Compliance verstärkt mit dem US-Recht. Eine Liste aktuell relevanter Vorschriften habe ich im beck-blog veröffentlicht: https://community.beck.de/2023/09/12/cybersecurity-compliance-in-den-usa-deutlich-komplexer-als-in-der-eu #cybersecurity #compliance #usa #denniskenjikipker #jura #recht #law #ransomware #datensicherheit

Im Handelsblatt-Interview: Experten warnen vor chinesischen Hackern

Die Erkenntnisse meiner Zusammenarbeit mit US-Bundesbehörden und jahrelanger Erfahrung in chinesischer Cyber Strategy teile ich in einem aktuellen Interview mit dem Handelsblatt. Zentrale Erkenntnis: Unternehmen und Behörden könnten bereits unterwandert sein, ohne dass dies bislang aufgefallen ist. Nur weil ich bislang keine spürbaren Auswirkungen eines Cyber-Vorfalls erlitten habe, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass meine IT […]

Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung: „Chinas Hacker rüsten auf“

Für die Wochenendausgabe der FAZ habe ich mich in einem Interview mit den jüngsten chinesischen Hackerangriffen auf die US-Regierung beschäftigt – und natürlich ihren Folgen und was wir daraus für uns ableiten müssen. Fest jedenfalls steht, dass sich „Storm-0558“ und andere chinesische Akteure bestens mit den Eigenheiten von US-Software auskennen und sich dies auch zunutze […]

KAS Cybertrialogue: Encountering the Future in Cyberspace

On Tuesday, I am guest speaker at the KAS Cybertrialogue on the current German and European perspective! In the cyber and information space, territorial boundaries cannot be drawn. State security issues cannot be categorically separated into external and internal security as well. In addition, global networking and the increasing degree of digitalization in society are […]

European Cybersecurity Certification Scheme for Cloud Services (EUCS): Update

Die Europäische Kommission hat mich damit beauftragt, zu prüfen, welche rechtlichen und technisch-organisatorischen Anforderungen in ein European Cybersecurity Certification Scheme for Cloud Services (EUCS) basierend auf EU CSA eingeführt werden sollen – und was besser außen vor bleibt. Dieses Gutachten wird in der heutigen Ausgabe von Tagesspiegel Background zitiert: „Datensicherheit als legitimes Interesse sicherer, wirtschaftlicher und […]