Schlagwort: KI

„Regulatorik schafft keine Innovation“: Abschlussstatement zur VDE-Veranstaltung in Bremen

Mein Abschlussstatement anlässlich der VDE-Veranstaltung „Künstliche Intelligenz: Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft“ in Bremen: Regulatorik folgt technischer Innovation und nicht umgekehrt – europäische und deutsche Politik betreiben zurzeit an vielen Stellen eine Überregulierung des Technologiesektors mit zweifelhaften Erfolgsaussichten. Ohne verbindliche Leitplanken geht es nicht, aber Gesetze und Technologieentwicklung müssen stärker als bisher miteinander in Einklang […]

Podiumsdiskussion am 10. Mai 2022 im Haus Schütting, Bremen: KI – Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

Endlich wieder eine Live-Veranstaltung in Bremen! Am 10.5.22 um 18 Uhr diskutiere ich in der Handelskammer Bremen (Haus Schütting) über die Auswirkungen von KI auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft – ausgerichtet vom VDE Regionalverband Hanse. Freue mich auf die neuen Perspektiven und Erkenntnisse zu diesem wichtigen Zukunftsthema!

Neuerscheinung: Ebers/Steinrötter – Künstliche Intelligenz und smarte Robotik im IT-Sicherheitsrecht

Neuerscheinung: Ebers/Steinrötter – Künstliche Intelligenz und smarte Robotik im IT-Sicherheitsrecht – zur IT-Sicherheit im Länder- und Rechtsvergleich habe ich einen Beitrag geleistet, mit besonderem Schwerpunkt auf der aktuellen chinesischen KI-Policy. Bestellbar u.a. unter: https://www.nomos-shop.de/nomos/titel/kuenstliche-intelligenz-und-smarte-robotik-im-it-sicherheitsrecht-id-87823/

Wirtschaftswoche: „Zukunftsministerium“? Arbeiten alle anderen in der Vergangenheit?

CDU/CSU macht Digitalpolitik mit der Kneifzange: Mein Gastbeitrag in der Wirtschaftswoche, warum ein „Zukunftsministerium“ nicht nur Geldverschwendung, sondern ein Hindernis für die technische und wirtschaftliche Entwicklung des Standortes Deutschland ist! https://www.wiwo.de/politik/deutschland/digitalisierung-zukunftsministerium-arbeiten-alle-anderen-in-der-vergangenheit-/27082360.html

IN YOUR FACE! LAW & SECURITY OF THE CYBER RACE

Am 13.4.21 halte ich die Keynote zum Innovationsinkubator China zum Thema Chinese Cybersecurity Policy: Wo steht das Reich der Mitte jetzt, und wo geht es im nächsten Jahrzehnt hin? Anmeldung unter: https://www.dchan-projekt.de/event/online-feature-reihe-chinnotopia-in-your-face-law-security-of-the-cyber-race/ Unsere chinnotopia-Session vom 13.4.21 „In Your Face! Law & Security of the Cyber Race“ ist nun auf YouTube für alle online, die nicht […]

3. RAILS-Konferenz am 11. März 2021: IT-Sicherheit – Künstliche Intelligenz und smarte Robotik

Das war sie – die 3. RAILS-Konferenz! Mit 150 Teilnehmenden haben wir am vergangenen Donnerstag unsere erste digitale Konferenz bestritten. Vielen Dank für die Möglichkeit zur Teilnahme – eine schöne Veranstaltung! Ich freue mich auf ein Wiedersehen in 2022! 3. RAILS-Konferenz am 11. März 2021 – RAILS (ai-laws.org)

Die neue Datenkolumne ist da: Künstliche Intelligenz im heutigen Alltag und in der Zukunft

Sprachassistenzsysteme gibt es schon länger, sie stoßen aber auch schnell an ihre Grenzen. Wie weit die KI grundsätzlich entwickelt ist, erklären unsere Experten. https://www.weser-kurier.de/region/regionale-rundschau_artikel,-kuenstliche-intelligenz-im-heutigen-alltag-und-in-der-zukunft-_arid,1949567.html

Pressespiegel Digitalisierung: November 2020

Download der pdf-Version Dritter Entwurf für IT-Sicherheitsgesetz 2.0: Das Bundesinnenministerium veröffentlicht einen neuen Referentenentwurf für das IT-Sicherheitsgesetz 2.0. Nach erheblichen Verzögerungen soll das Gesetz im Frühjahr 2021 verabschiedet werden. Mit dem neuen IT-SiG 2.0 sollen Bedrohungen für die Cybersicherheit von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft strikter kontrolliert und bekämpft werden. Dazu werden unter anderem die Aufsichtsfunktion […]

KI und IT-Sicherheit global: Welchen rechtlichen Weg gehen die Nationalstaaten?

Wo Künstliche Intelligenz (KI) vor einigen Jahren von nicht wenigen als bloßes „Buzzword“ betitelt wurde, um digitale Innovation zu suggerieren, hat sich die Lage mittlerweile mehr und mehr geändert, indem laufend neue Anwendungs- und Praxisfelder für KI-gestützte Technologien entwickelt und umgesetzt werden. Doch wo eine neue Technologie zunehmend Einsatz erfährt, stellen sich mehr und mehr […]

DSRI-Herbstakademie 2020: Künstliche Intelligenz in der Datensicherheit

Heute haben Sven Müller und ich unseren Vortrag „Künstliche Intelligenz in der Datensicherheit“ für die diesjährige DSRI-Herbstakademie ab 10. September aufgezeichnet, die komplett virtuell stattfinden wird, zur Anmeldung geht es unter: https://dsri.de/herbstakademie/anmeldung/ Der Vortrag kann auch auf YouTube ab dem 14. September 2020 nachverfolgt werden.