Kategorie: Informationelle Selbstbestimmung

Im Interview mit „China Impulse“ zu Digitalisierung, Recht und Regulierung im Reich der Mitte

In diesem November konnte ich für „China Impulse“ zur Regulierung von Datenschutz und Datensicherheit in China sprechen – vielen Dank für die spannende Diskussion und die interessanten Fragen! Zur Aufzeichnung des Interviews geht es hier.

Implementation Guidelines on EU GDPR and Chinese Cybersecurity Law 2020 Wolters Kluwer China Law & Reference Compliance Guide Series

Basing on the needs of China’s legal service market and Wolters Kluwer’s 180 years of professional service experience, we present 2020 Wolters Kluwer China Law & Reference Compliance Guide Series to China’s legal professionals. Authors of the series are experienced and outstanding teams of lawyer from various practice firlds. The 2020 Wolters Kluwer China Law […]

Staatstrojaner: Neue Überwachungsbefugnisse für Geheimdienste

Die GroKo will Geheimdiensten die Quellen-TKÜ erlauben. Doch die Argumente der Bundesregierung für die Befugniserweiterung haben Schwächen, analysieren Dennis-Kenji Kipker und Michael Walkusz. https://netzpolitik.org/2020/neue-ueberwachungsbefugnisse-fuer-geheimdienste/

Die Nullnummer der neuen Zeitschrift RDi im Hause Beck erscheint in Kürze!

Ich freue mich, als Herausgeber bei der neuen Zeitschrift für das Recht der Digitalisierung (RDi) im Beck-Verlag München mit dabei zu sein, und bin schon gespannt auf die erste Ausgabe, die in Kürze noch in diesem Monat erscheinen wird!

Ankündigung: Veröffentlichung des Cybersecurity-Navigator anlässlich der CODE-Jahrestagung 2020

Anlässlich der CODE-Jahrestagung 2020 an der Universität der Bundeswehr München, die kommende Woche Dienstag und Mittwoch stattfindet, werden wir den Cybersecurity Navigator offiziell am Montag, den 9.11.2020 online freischalten. Das Tool ist eines der zentralen Forschungsergebnisse der rechtlichen Begleitung im Kritischen Infrastrukturschutz von Unternehmen, Behörden und KMU und wurde im Rahmen des BMBF-geförderten Forschungsprojekts NutriSafe […]

Die neue Datenkolumne ist da: Lösungen für sichere Videokonferenzen

Es ist wieder Zeit für die neue Datenkolumne im Weser-Kurier, dieses mal zum Thema „Sichere Videokonferenzen“: Worauf sollte ich achten, wenn ich privat und gewerblich Videokonferenztools in Zeiten von Corona-Pandemie und Lockdown verwende? Link zum Beitrag: https://www.weser-kurier.de/region/regionale-rundschau_artikel,-loesungen-fuer-sichere-videokonferenzen-_arid,1942408.html

Cybersecurity als Unternehmensleitungsaufgabe: Unternehmerische IT-Compliance in China – was uns der Fall TikTok zeigt

Mein heutiger Vortrag anlässlich der Tagung „Cybersecurity als Unternehmensleitungsaufgabe“ an der Bucerius Law School Hamburg: Unternehmerische IT-Compliance in China – was uns der Fall TikTok zeigt. Vielen Dank für die tolle Organisation und die spannenden Fragen! Link zur Veranstaltungswebsite: https://www.law-school.de/termin/cybersecurity-als-unternehmensleitungsaufgabe

Interview mit n-tv: Facebook führt Brüssel vor – die EU weiß nicht, wie man Daten schützt

Heute im Gespräch mit n-tv zum gekippten EU-US-Privacy-Shield: Der EuGH hat den EU-Unternehmen mit seinem neuen Urteil keinen Gefallen getan. https://www.n-tv.de/politik/Die-EU-weiss-nicht-wie-man-Daten-schuetzt-article22089740.html

Pressespiegel Digitalisierung: September 2020

Verkauf der Videoplattform TikTok: USA will weitere Apps aus China verbieten: US-Präsident Donald Trump hatte mit einem Verbot der Videoplattform TikTok gedroht, falls die App nicht an ein US-Unternehmen verkauft wird. Der amerikanische Handelsberater Peter Navarro hat nun angekündigt, dass auch weitere Apps aus China verboten werden sollen. China hat derweil seine Exportbestimmungen für KI-Technologien […]