Schlagwort: Recht

Präsentation „Smart Contracts: effiziente und fälschungssichere Verträge und Zahlungen“

Im Rahmen des BMBF-Forschungsprojekts „Sicherheit in der Lebensmittelproduktion und -logistik durch die Distributed-Ledger-Technologie“ (NutriSafe) ist eine neue Präsentation „Smart Contracts: effiziente und fälschungssichere Verträge und Zahlungen“ entstanden, die in aller Kürze die rechtlichen Möglichkeiten und Anforderungen rund um die Verwendung von Smart Contracts wiedergibt. Die Präsentation steht an dieser Stelle zum Download zur Verfügung.

Deutscher IT-Rechtstag 2020: Vortrag „Haftung für digitale Produkte zum kollaborativen Arbeiten“

Mein Vortrag beim 7. Deutschen IT-Rechtstag in Berlin am 14. August 2020: „Herausforderungen der Haftung für digitale Produkte zum kollaborativen Arbeiten“ – Fazit: soweit keine anfänglichen IT-Sicherheitslücken und kein Vertrag SaaS besteht, ist rechtlich noch vieles unbestimmt.

Interview mit der ARD zu den aktuellen KRITIS-Schwellenwerten

Heute um 21:45 im Ersten: „Der Rechtswissenschaftler Dennis-Kenji Kipker von der Universität Bremen hat eine Erklärung dafür, warum die Schwellenwerte scheinbar zu hoch angesetzt sind: IT-Sicherheit koste viel Geld und das möchten die meisten Unternehmen an dieser Stelle sparen, sagt er Report Mainz: „Man kann durchaus sagen, dass manche Unternehmen sicherlich versucht haben dürften, unter […]

Expertentalk an der HSB zur neuen Corona-Warn-App – hier geht es zum Video

Heute Vormittag fand an der Hochschule Bremen unsere Podiumsdiskussion zur neuen Corona-Warn-App statt – vielen Dank für die positive Resonanz und die zahlreichen Fragen aus dem Online-Publikum. In Kürze ist die Diskussion auch auf YouTube verfügbar, und wer ungeduldig ist: heute Abend gibt es Auszüge in der Sendung „buten un binnen“ bei Radio Bremen: https://www.butenunbinnen.de/livestream/livestream102.html […]

Neue Fortbildung im IT-Sicherheits- und Datenschutzrecht beim DAI

Heute Vormittag fanden in Bochum beim Deutschen Anwaltsinstitut (DAI) der Live-Vortrag und die Aufzeichnung meines Seminars „Aktuelle Anforderungen des europäischen und deutschen Rechts an IT-Sicherheit und Datenschutz“ statt! Der Kurs kann für ein Jahr unter diesem Link gebucht werden (Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO): https://www.anwaltsinstitut.de/veranstaltungen/detail/224027_online-vortrag-live-aktuelle-anforderungen-des-europaeischen-und-deutschen-rechts-an-it-sicherheit-und-datenschutz.html

KI, Recht und Datensicherheit

Das neue Handbuch von Kaulartz / Braegelmann „Rechtshandbuch Artificial Intelligence und Machine Learning“ ist seit wenigen Tagen bestellbar: https://www.beck-shop.de/braegelmann-kaulartz-rechtshandbuch-artificial-intelligence/product/29876057, u.a. auch mit einem Beitrag zu KI, Recht und Datensicherheit von Sven Müller und mir.

„Wir schalten jetzt Hamburg ab“ – Interview mit dem Magazin der Universität Bremen „up2date“

Zwei Experten der Universität Bremen bestätigen, dass großflächige Stromausfälle durchaus passieren können Es ist ein beklemmendes Szenario, dass das Thriller-Autor Marc Elsberg in seinem 2012 erschienenen Buch „Blackout“ beschrieben hat: Ein europaweiter Stromausfall führt nach nur wenigen Tagen zu Mord und Totschlag auf dem Kontinent. Offenbar ein realistisches Szenario, nicht nur beim Strom. Die Digitalisierung […]

Dennis-Kenji Kipker heute im Porträt im Tagesspiegel Background

Heute im Porträt im Tagesspiegel Background: Dennis-Kenji Kipker forscht und unterrichtet an der Universität Bremen und am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam zu Datensicherheit, IT-Sicherheit und Überwachung. https://background.tagesspiegel.de/digitalisierung/dennis-kenji-kipker