Editorial MMR Ausgabe 8/2022: Die Cybersicherheitsagenda, die eigentlich keine ist

Man wird der Kritik müde, aber wenn man glaubt, dass die Botschaft noch nicht angekommen ist, macht man weiter: Die „Cybersicherheitsagenda“ ist keine Cybersicherheitsagenda, sondern ein beliebiges innenpolitisches Potpourri, das man auf den kleinsten Nenner heruntergebrochen hat, anstelle wirkliche Probleme anzugehen. Darüber schreibe ich in der aktuellen August-Ausgabe der Zeitschrift „MMR“ im Editorial.

#cybersecurity #cybersicherheit #bmi #fail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.