Interview mit dem Tagesspiegel: „Bei der Cybersicherheitspolitik sollten wir uns vor blindem Aktionismus hüten“

Heute im Interview im Berliner Tagesspiegel:

„Bei der Cybersicherheitspolitik sollten wir uns vor blindem Aktionismus hüten“

Mit NIS-2 erwachsen für zahlreiche Unternehmen in Europa neue Anforderungen in der Cybersicherheit. Was in der Beschlussfassung zu kurz gekommen ist und worauf sich Deutschland nun einstellen muss, erklärt IT-Sicherheitsrechtler Dennis-Kenji Kipker im Interview.

Link zum Interview: https://background.tagesspiegel.de/cybersecurity/bei-der-cybersicherheitspolitik-sollten-wir-uns-vor-blindem-aktionismus-hueten

#cybersecurity #tagesspiegel #berlin #recht #politik #denniskenjikipker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.