Der Tagesspiegel: IT-Experten befürchten einen langen Konflikt mit Russland

Die „Kriegserklärung“ von Anonymous lässt sich völkerrechtlich nicht legitimieren!

Aus Sicht von Dennis-Kenji Kipker, Professor für IT-Sicherheit, sind die aktuellen Aktivitäten von Anonymous „ein öffentlicher Aufruf zu Straftaten gegen eine andere Bevölkerung“.

https://www.tagesspiegel.de/politik/der-krieg-der-hacker-it-experten-befuerchten-einen-langen-konflikt-mit-russland/28121964.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.