Schlagwort: Huawei

Cybersecurity ist Chefsache: „Sicherheit oder Politik? Die verdeckten Machtkämpfe im Cyberraum“

Jetzt wird Klartext gesprochen! Aktuell haben wir in der Cybersecurity ganz viele Themen, die definitiv noch nicht zuende gedacht und abschließend aufgearbeitet sind: Nationale Cybersicherheitsarchitektur, künftige Rolle und Funktion des #BSI, die Warnung vor #Kaspersky, die Rolle von #Huawei und erhebliche globalpolitische Herausforderungen, die auf uns zurollen. Zusammen mit Nico Werner spanne ich im Podcast […]

Stellungnahme im Dossier der Süddeutschen Zeitung: Kann China mit Huawei Deutschland ausspionieren?

Wir treten und treten seit Jahren nun schon auf der Stelle: In Sachen Technologiesouveränität im 5G-Netz wurde nun die x-te Kleine Anfrage aus der Opposition im Bundestag von der Regierung beantwortet, und die Antwort ist genau wie bei den letzten Malen: Es ist möglich, dass bei chinesischen 5G-Komponenten ein technisches Sicherheitsrisiko besteht. Bemannte Raumfahrt ist […]

Interview in der „Elektronikpraxis“: 5G-Netz in Deutschland und Cybersicherheit

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Elektronikpraxis“ geht es um das Thema 5G-Netz in Deutschland – und wie das mit Cybersicherheit zusammenhängt. Hier plädiere ich für mehr technische Evidenz und argumentative Transparenz bei diesem Thema – und weniger innenpolitische Vermutungen sowie verdeckte wirtschaftspolitische Interessen: https://www.elektronikpraxis.de/huawei-cybersicherheit-5g-kontroverse-a-21d3ff545c2458e1bf794a1be5e7b428/ #cybersecurity #5g #elektronikpraxis #denniskenjikipker #huawei

Neue China-Strategie der Bundesregierung veröffentlicht: Als Experte zu Gast im Auswärtigen Amt in Berlin

Heute hat die Bundesregierung die neue China-Strategie beschlossen, um insbesondere auch die geänderte geopolitisch-strategische Weltlage in der künftigen außenpolitischen Ausrichtung Deutschlands zu berücksichtigen. Zu diesem Anlass war ich heute zusammen mit Prof. Dr. Gabi Dreo Rodosek von der Universität der Bundeswehr München und Prof. Dr. Michael Franz, University of California, als Experte und Sachverständiger in […]

Hochtechnologie aus der Volksrepublik China: Ein rotes Tuch für kritische Infrastrukturen?

Können wir in Deutschland Huawei verbieten? Nun, es kommt drauf an! Und worauf es ankommt, darum geht es in der druckfrischen neuen kes: Anhand des Fallbeispiels des deutschen 5G-Netzes bereite ich das Thema aus der rechtlichen und technischen Sichtweise auf: https://www.kes.info/aktuelles/kes/inhalt/ #cybersecurity #huawei #huaweiban #5g #china #telekom #mobilfunk #digitalisierung #denniskenjikipker

Aktuelle Kolumne im Tagesspiegel: Möglichkeiten und Grenzen eines Huawei-Verbots

Ist ein nationales Huawei-Verbot möglich – und welche Alternativen existieren? Bereits seit Jahren beschäftigt uns die Frage der Resilienz unserer Mobilfunknetze und die Reduzierung der Abhängigkeit von ausländischen Anbietern. Über den aktuellen Stand schreibe ich in technischer, politischer und rechtlicher Hinsicht in meiner neuen Kolumne im heutigen Tagesspiegel: https://background.tagesspiegel.de/cybersecurity/von-der-lex-huawei-zum-herstellerverbot-die-weichenstellungen-nationaler-technologiepolitik #huawei #huaweiban #cybersecurity #tagesspiegel #berlin #bremen […]

US-Kongressanhörung zu ByteDance: Die Würfel sind gefallen

Wenn es nicht ByteDance gewesen wäre, hätte es auch jeder andere chinesische Großkonzern in den USA sein können: Die Würfel sind gefallen, hat die gestrige US-Kongressanhörung mehr als deutlich gezeigt – und TikTok steht beispielhaft für den sich verschärfenden geopolitisch-strategischen Konflikt zwischen China und den USA. Ein komplettes Verbot der Video-App steht aber selbst in […]

beck-blog: Innenministerium erwägt Rausschmiss Huaweis aus deutschen 5G-Mobilfunknetzen

Erst jahrelanger Ausverkauf, nun panisches Zurückrudern bei Hardwaresouveränität. Ich würde mir wünschen, dass politisch wirtschaftlich nachhaltigere Entscheidungen getroffen werden. Schließlich war seit Jahren bekannt, dass man mit Autokratien arbeitet. Zu diesem Thema habe ich im beck-blog einen aktuellen Beitrag formuliert. Link zum Beitrag: https://community.beck.de/2022/07/26/innenministerium-erwaegt-rausschmiss-huaweis-aus-deutschen-5g-mobilfunknetzen #huawei #cybersecurity #bmi #china #spd #faeser #denniskenjikipker

Neuer Beitrag in der kes 2/2022: Technologie-Souveränität durch europäische Gesetzgebung?

Kann der EU Chips Act wirklich dabei helfen, eine neue europäische Halbleitersouveränität herzustellen? In meinem Beitrag für die aktuelle Ausgabe der „kes“ analysiere ich das neue Gesetzgebungsvorhaben mit Blick auf die digitalpolitischen Ziele der EU. Link zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift: https://www.kes.info/aktuelles/kes/inhalt/ #kes #cybersecurity #eu #law #legal #denniskenjikipker

Pressespiegel Digitalisierung: Januar 2021

Dr. Dennis-Kenji Kipker, Universität Bremen Der vollständige Pressespiegel steht unter diesem Link auch als pdf-Datei zum Download zur Verfügung. Vorhaben der Bundesregierung zur Digitalisierung IT-SiG 2.0: Der Entwurf der Bundesregierung für das IT-SiG 2.0 wurde in erster Lesung im Bundestag debattiert. Während die Regierung in dem Entwurf einen rechtlichen Rahmen für Cybersicherheit sieht, kritisieren Wirtschaftsverbände […]