Schlagwort: TikTokBan

Pressespiegel Digitalisierung: August 2020

Streit um TikTok: Die Videoplattform TikTok steht bereits länger wegen Sicherheitsbedenken und der Kontrolle durch Chinas Behörden in der Kritik. US-Präsident Donald Trump hat nun ein Verbot von TikTok in den USA angekündigt, sollte der Inhaberkonzern Bytedance die Plattform nicht innerhalb von 45 Tagen an ein US-Unternehmen verkaufen. Außerdem soll der Konzern innerhalb von drei […]

Interview im Phoenix Television News Channel Hongkong zum TikTok-Verbot in den USA

Heute aktuell: Im Gespräch in den Nachrichten von Phoenix Television News Channel Hongkong zum TikTok-Verbot in den USA, u.a. auch mit einem Blick auf die Nutzungspolitik des BMG in Sachen Corona. #tiktok #tiktokban #trump Die Nachrichtenaufzeichnung kann unter diesem Link auf YouTube abgerufen werden.

Neuer ntv-Podcast „Spioniert TikTok die USA aus?“ seit heute online!

Mein neuer Podcast zum Thema „Spioniert TikTok die USA aus?“ in der ntv-Reihe „Wieder was gelernt“ ist seit heute online: https://podcasts.apple.com/de/podcast/spioniert-tiktok-für-china-die-usa-aus/id1434819309?i=1000488536919 Als Transkript ist der Beitrag verfügbar unter: https://www.n-tv.de/wirtschaft/Spioniert-Tiktok-fuer-China-die-USA-aus-article21979561.html #tiktok #tiktokban

Interview: Trump vs. Tiktok – „Tiktok ist keine Spionage-App“

US-Präsident Donald Trump könnte ab Mitte September das Kurzvideo-Netzwerk Tiktok in den Vereinigten Staaten verbieten. Aber wie gefährlich ist die App wirklich? Darüber hat MEEDIA mit Dr. Dennis-Kenji Kipker, IT-Sicherheits- und Datenschutzrechtsexperte von der Universität Bremen, gesprochen.

Die neue Ausgabe der Datenkolumne: Das TikTok-Verbot

Die Smartphone-App Tik Tok hat es in den vergangenen Wochen in die weltpolitischen Schlagzeilen geschafft. Grund waren angebliche Spionagevorwürfe. Unsere Experten gehen dem auf den Grund: https://www.weser-kurier.de/region/regionale-rundschau_artikel,-das-tik-tokverbot-_arid,1927911.html

Tiktok – eine Spionage-App? – Gastkommentar für „Der Standard“

Mein heutiger Gastbeitrag im „Standard“: Tiktok – eine Spionage-App? Der Streit um Tiktok sei ein Vehikel für den Konflikt zwischen den USA und China, so der Rechtswissenschaftler Dennis-Kenji Kipker im Gastkommentar. https://www.derstandard.at/story/2000119189542/tiktok-eine-spionage-app #tiktok #tiktokban

Sicherheitsbedenken gegen TikTok: Im Gespräch mit radioeins/rbb

Heute Vormittag bei radioeins/rbb: Gefährliche Plattform? Sicherheitsbedenken gegen TikTok – beliebte Video-App im Kreuzfeuer Was ist dran an den Vorwürfen? Tom Böttcher und Marco Seiffert sprechen darüber mit dem Informationsrechtler Dennis-Kenji Kipker. Er ist Mitglied im Vorstand Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz in Berlin. https://www.radioeins.de/programm/sendungen/der_schoene_morgen/_/sicherheitsbedenken-gegen-tiktok-beliebte-video-app-im-kreuzfeue.html

Live-Interview mit der Deutschen Welle: „TikTok Ban in the US“

Im Live-Interview mit der englischsprachigen Ausgabe der Deutschen Welle konnte ich meine aktuelle Einschätzung zum #tiktokban in den USA abgeben: Nach wie vor halte ich ein dauerhaftes Verbot in dieser Form für unwahrscheinlich. Das Interview kann unter diesem Link bei YouTube nachverfolgt werden.

Im Gespräch mit DLF Kultur: TikTok als Spielball der Außenpolitik?

Heute um 13:05 bin ich im Gespräch mit Vera Linß und Teresa Sickert im Magazin „Breitband“ bei Deutschlandfunk Kultur: Wie geht es weiter mit dem TikTok-Verbot? – TikTok als Spielball der Außenpolitik. https://www.deutschlandfunkkultur.de/breitband-sendungsueberblick-tiktok-als-spielball-der.1264.de.html?dram:article_id=481537 Das Gespräch ist unter diesem Link in der Mediathek des Deutschlandfunks als Transkript und Beitrag auch online abrufbar. #tiktokban