Schlagwort: NIS-RL

IT-SiG 2.0 anlässlich der IMI 2021

Es hat Spaß gemacht: Heute habe ich die „IT meets Industry“ IMI 2021 zum Thema „KRITIS Security und IT-SiG 2.0 – Auswirkungen auf die OT“ moderiert und konnte viele spannende Insights mitnehmen! Vielen Dank für die Organisation, die tollen Referenten und das virtuelle Format!

IMI 2021 KRITIS: Moderation, Impuls und Diskussion

Virtueller Dialog: KRITIS Security und IT-SiG 2.0 – Auswirkungen auf die OT Dienstag, 26.01.202108:30 – ca. 13:00 Uhr Die Europäische NIS-Richtlinie und das Deutsche IT-Sicherheitsgesetz stellen neue Anforderungen. Nicht nur an Betreiber von „kritischer Infrastruktur“. Neu im Fokus sind Unternehmen „im besonderen öffentlichen Interesse“ und Betriebe, die der Störfallverordnung unterliegen. Angriffserkennung, Meldepflicht und auditierbare Management […]

Neue Übersicht: Update Cybersecurity-Regulierung 2021

Ein Überblick über die aktuelle rechtliche Regulierung der Cybersicherheit in Deutschland und der EU in 2021: – Deutsche Cyber-Sicherheitsstrategie 2021– Zweites Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-SiG 2.0)– The EU’s Cybersecurity Strategy for the Digital Decade– Proposal for a Directive on measures for a high common level of cybersecurity across the Union, repealing […]

Vortrag „Aktuelle rechtliche Anforderungen an die Cybersicherheit in Deutschland und Europa“

Heute fand mein Vortrag „Aktuelle rechtliche Anforderungen an die Cybersicherheit in Deutschland und Europa“ auf dem 21. Euroforum Datenschutz-Kongress 2020 in Berlin statt – vielen Dank für die guten Diskussionen und interessanten Einblicke in die zentralen Themen rund um Datenschutz & Datensicherheit!

Vortrag „Rechtliche Regulierung von Cybersecurity“ in Frankfurt a.M. am 07.12.2017

Jetzt noch anmelden: Vortrag „Rechtliche Regulierung von Cybersecurity“   Sehr geehrte Damen und Herren, noch bis zum 20. November 2017 haben Sie die Möglichkeit, sich zum Vortrag „Rechtliche Regulierung von Cybersecurity“ anzumelden. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit der Gesetzgebung zur IT-Sicherheit, die nicht nur für Privatleute, sondern insbesondere für Firmen und Kritische Infrastrukturen an Bedeutung […]

Halbzeit in Sachen IT-Sicherheit – Die EU überarbeitet ihre digitale Binnenmarktstrategie

Die EU und ihre Mitgliedstaaten – insbesondere Deutschland – haben in den vergangenen Jahren auf regulatorischer Ebene Einiges in Sachen IT-Sicherheit geleistet: Das IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG) wurde 2015 eingeführt, die darauf basierende BSI-Kritis-Verordnung (BSI-KritisV) fertiggestellt, die nationale Cyber-Sicherheitsstrategie von 2011 wurde Ende 2016 novelliert und die Netz- und Informationssicherheitsrichtlinie der EU (NIS-RL) inklusive eines nationalen Umsetzungsgesetzes […]

Cybersicherheit im großen Stil – China und das neue Cybersicherheitsgesetz

Am 4. März 2017 lief die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gesetzte Frist aus, geplante Maßnahmen der Cyberspace Administration of China (CAC) zur Umsetzung des im November 2016 verabschiedeten Cybersicherheitsgesetzes der Volksrepublik China zu kommentieren. Bei diesen geplanten Maßnahmen handelt es sich um einen Entwurf der so genannten „Measures on Security Review of Network […]

Der BMI-Referentenentwurf zur Umsetzung der EU NIS-RL: Wenig Überraschendes für die Betreiber von Kritischen Infrastrukturen, Neues für die Anbieter von digitalen Diensten

1. Der aktuelle nationale und europäische Cybersecurity-Rechtsrahmen Nachdem zum 8. August 2016 die Richtlinie 2016/1148 „über Maßnahmen zur Gewährleistung einer hohen gemeinsamen Netz- und Informationssicherheit in der Union“ (kurz: NIS-RL) der EU als zentraler Bestandteil der europäischen Cyber-Sicherheitsstrategie in Kraft getreten ist, begannen für die Mitgliedstaaten verschiedene Umsetzungsfristen zu laufen, die mit dem neuen Rechtsakt […]

Konferenz zur IT-Sicherheit in Kritischen Infrastrukturen am 20. und 21. Juni 2016 in Bremen

Am 20. und 21. Juni 2016 findet in Bremen im Haus der Wissenschaft die 2. Jahreskonferenz zur IT-Sicherheit in Kritischen Infrastrukturen statt. Erwartet werden an diesen beiden Tagen ca. 100 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und von Behörden, um sich mit der aktuellen technischen, rechtlichen und politischen Entwicklung für KRITIS auszutauschen, ferner werden aktuelle Forschungsergebnisse […]

IT-Sicherheit – Nationale und internationale rechtliche Rahmenbedingungen

Aus aktuellem Anlass und aufgrund von Nachfragen von verschiedenen Stellen wird hier nunmehr ein „Off-Topic“ platziert: Die Vorstellung der nationalen und europäischen rechtlichen Rahmenbedingungen, wie sie aktuell vorrangig für die Betreiber von Kritischen Infrastrukturen gelten. Durch das IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG), welches im Juli 2015 in Kraft trat, wurden auf nationaler Ebene verschiedene Paragraphen vor allem im […]