Zu Gast im Bremer Wissenschaftspodcast: Folgen des chinesischen Sozialkreditsystems für Beschäftigte

Heute bin ich zu Gast beim „Wissenschaftspodcast“ der Uni Bremen und spreche mit Dr. Andreas Kowallik von Deloitte über das chinesische Sozialkreditsystem und dessen Folgen für Datenschutz und Beschäftigte. Die absolute Unterordnung unter Gemeinwohlbelange hat gravierende persönliche Konsequenzen.
Link zum Podcast bei Spotify: https://open.spotify.com/episode/6sZN4qNyqgYXYfhEYnBBOO

#uni #bremen #unibremen #wissenschaft #forschung #podcast #china #überwachung #autoritär #sozialkreditsystem #datenschutz #konfizianismus #ethik #recht #jura #it #denniskenjikipker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.