Schlagwort: Social Engineering

Interview mit der NJW: „Zahlung von Lösegeld keine Seltenheit“

Heute wurde erneut vor Cyberangriffen auf westliche Ziele gewarnt – in der NJW Ausgabe 22/2022 erkläre ich, warum Ransomware-Zahlungen nichts bringen, welche Meldepflichten Unternehmen haben und wie im Wege internationaler Amtshilfe Cybersecurity-Beistand geleistet werden kann. #njw #jura #beck #münchen #cybersecurity #datensicherheit #compliance #unternehmer #wirtschaftsschutz #denniskenjikipker

Stadtsparkasse München Podcast „TrueCyberCrime“: Der falsche Chef

Im TrueCyberCrime-Podcast der Stadtsparkasse München spreche ich zum Thema CEO-Fraud: Was ist das? Welche Fälle gab es? Wie gehen die Täter vor? Wie kann ich mich dagegen schützen? –> Überall, wo es gute Podcasts gibt oder gleich auf der Website der SSKM:https://www.sskm.de/truecybercrime #cybercrime #bka #sparkasse #münchen #hongkong #osteuropa #strafrecht #recht #jura #bremen #denniskenjikipker

11. Handelsblatt Jahrestagung Cybersecurity 2021

Anlässlich der 11. Handelsblatt Jahrestagung Cybersecurity „Cyber-Resilienz als Schlüsselfaktor der IT-Sicherheit“ fand heute die virtuelle Podiumsdiskussion „Fehlerkultur und die Bedeutung des Faktor Mensch für die IT-Sicherheit“ statt – danke für die wertvollen Einblicke! Zum Programm: https://veranstaltungen.handelsblatt.com/cybersecurity/jahrestagung-2021/programm-2021/

Bremer Symposium zur Sicherheit am 14.11.2015 – eine Zusammenfassung

Am 14. November 2015 fand im Haus Schütting am Markt in Bremen das „Symposium zur Sicherheit“, ausgerichtet von der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. (GSP), statt. Zentrales Thema der siebenstündigen Veranstaltung war die Sicherheitslage im 21. Jahrhundert unter Einbeziehung von Klimawandel, Migration sowie sonstigen, auch technisch bedingten Phänomenen der Globalisierung. Nach der Begrüßung und einer kurzen […]