Schlagwort: IT-Sicherheit

Rechtspflicht zu Softwarepatches für mehr IT-Sicherheit?

Tagtäglich werden neue Schwachstellen in der IT-Sicherheit entdeckt. Damit einhergehend stellt sich für Hersteller und Verkäufer von IT die Frage, in welchen Fällen, in welchem Umfang und für wie lange sie ihren Kunden IT-sicherheitsbezogene Softwareupdates zur Verfügung stellen müssen. Dennis-Kenji Kipker beleuchtete in seinem Vortrag auf den Internet Security Days 2019 im Phantasialand in Brühl […]

TC 260 veröffentlicht englischsprachige Entwurfsfassung der „Cybersecurity Review Measures“

Das Chinesische Nationale Normungskomitee für Informationssicherheit (TC 260) veröffentlichte zu Ende Mai 2019 eine Entwurfsfassung der „Cybersecurity Review Measures“ zur öffentlichen Kommentierung, die den „Cybersecurity Review“ insbesondere auch für ausländische IT-Produkte konkretisieren, die auf dem chinesischen Markt in Kritischen Informationsinfrastrukturen (sog. „CII“) eingesetzt werden. Der Entwurf enthält verschiedene Regelungen zu behördlichen Zuständigkeiten, zum Überprüfungsverfahren, zu […]

Chinese Cybersecurity Law: Neue rechtliche Wege und Umwege nach China

Auf dem 16. Deutschen IT-Sicherheitskongress des BSI, der vom 21. – 23. Mai 2019 in Bonn stattfand, referierte Dr. Dennis-Kenji Kipker zum Thema Cybersicherheit – diesmal aus der Perspektive des chinesischen Rechts. Der Vortrag, der auch an dieser Stelle zum Download zur Verfügung steht, enthielt die folgenden inhaltlichen Kernelemente: Systematik des chinesischen Cybersicherheitsrechts Aufbau und […]

Vortrag zum rechtlichen Rahmen für IT-Sicherheit in der Wirtschaft

Am 20. Mai präsentierte Dennis-Kenji Kipker in einem Vortrag zum rechtlichen Rahmen für die IT-Sicherheit in der Wirtschaft in Deutschland und in Europa die aktuelle Cyber-Gesetzgebung. Die Präsentation fand im Rahmen des vom BMWi und der Chinesischen Cybersicherheitsbehörde CAC organisierten Deutsch-Chinesischen Workshops zur Normung und Standardisierung im Bereich IT-Sicherheit in Xiamen, Volksrepublik China, statt. Dr. […]

Monatliches Themenupdate aus den Bereichen Datenschutz & Cybersecurity: April 2019

Referentenentwurf zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0 veröffentlicht: Der erste Referentenentwurf für das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 liegt vor. Mit dem neuen Gesetz soll eine größere IT-Sicherheit auch über Kritische Infrastrukturen hinaus gewährleistet werden, indem explizit auch IoT und verbraucherschutzbezogene Maßnahmen einbezogen werden. Als Artikelgesetz sieht das IT-SiG 2.0 hierzu wie bereits auch das erste IT-SiG die Überarbeitung verschiedener spezialgesetzlicher […]

Dennis-Kenji Kipker besucht die Russische Universität der Völkerfreundschaft in Moskau

Im April 2019 besucht der Informationsrechtler Dennis-Kenji Kipker zum zweiten Mal die Russische Universität der Völkerfreundschaft (RUDN University) in Moskau. Neben Lehrveranstaltungen zum internationalen und europäischen IT-Sicherheits- und Datenschutzrecht steht vor allem die akademische Vernetzung im Vordergrund. Hierzu soll nicht nur der deutsch-russische Wissenstransfer weiter ausgebaut werden, sondern es sollen durch weitere Lehrkooperationen und Forschungsanträge […]

IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG) 2.0 – die wichtigsten Änderungen des Referentenentwurfs im Schnellüberblick

Der Gesetzentwurf des IT-SiG 2.0 steht an dieser Stelle zum Download zur Verfügung. Lange wurde das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 (IT-SiG 2.0) erwartet und angekündigt, mittlerweile liegt ein erster Referentenentwurf in der Fassung vom 27.03.2019 vor. Er verfolgt das Ziel, die IT-Sicherheit für Gesellschaft, Wirtschaft und Staat ganzheitlich auszuweiten. Eines der Kernelemente ist die Schaffung eines IT-Sicherheitskennzeichens […]

Brauchen wir ein neues Zeitalter digitaler Mündigkeit? – Gedanken und Überlegungen zum Advents-Datenleak

Der neueste, am Freitag prominent gewordene Datenskandal hat wieder einmal mehr verdeutlicht, dass IT-Sicherheit mehr als bloß eine gesetzliche Vorgabe oder gar nur politische Forderung ist, sondern das Thema theoretisch jedermann zu jederzeit betreffen kann. Deutlich wurde auch, dass es vielleicht nicht nur darum geht, bestimmte Einrichtungen als bloße Institution zu schützen, sondern eben auch […]