intrapol.org

Gesammelte Beiträge zur staatlichen Datenverarbeitung

Monatliches Themenupdate aus den Bereichen Datenschutz & Cybersecurity: Oktober 2016

 

Speicherung von IP Adressen durch Ministerien:

EuGH-Richter qualifizieren IP-Adressen zwar als personenbezogene Daten, sie dürfen unter Umständen jedoch dennoch auch von Ministerien gespeichert werden. Dieses Thema wird auch behandelt von http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2016-10/eugh-urteil-ip-adressen-personenbezogene-daten

 

Bundestag beschließt BND-Gesetz:

Der Bundestag hat neue Regeln beschlossen, welche die Befugnisse des BND zur Datensammlung ausdehnen. Die neue Reform begegnet vielen Bedenken. Die FDP will gegen das Gesetz klagen. Weiteres zum Thema auch unter http://www.tagesschau.de/inland/bnd-gesetz-reform-103.html, http://www.tagesspiegel.de/politik/neues-bnd-gesetz-totale-transparenz-waere-ein-witz/14722966.html, http://www.tagesspiegel.de/politik/nach-bundestags-beschluss-fdp-will-gegen-bnd-gesetz-klagen/14721106.html, http://www.sueddeutsche.de/politik/neues-bnd-gesetz-bnd-bekommt-eine-lizenz-zum-datensammeln-1.3212099

 

BKA will Einsatz des Staatstrojaners ausweiten:

Die Ausspähung von Kommunikation durch den Einsatz des sog. Bundestrojaners soll jetzt auch auf mobile Geräte, wie Smartphones und Tablets, ausgedehnt werden. Die neue Software soll unbemerkt auf Geräten Verdächtiger installiert werden können. Das Thema wird auch angesprochen von https://www.tagesschau.de/inland/bka-trojaner-smartphones-tablets-101.html, http://www.sueddeutsche.de/politik/bundeskriminalamt-bundestrojaner-fuer-smartphones-und-tablets-1.3186711, http://www.sueddeutsche.de/news/politik/innere-sicherheit-medien-bundestrojaner-auch-fuer-smartphones-und-tablets-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-161001-99-659970

 

DDoS-Angriff auf Internet-Dienstleister Dyn:

Der Internet-Dienstleister Dyn wurde von IP-Adressen im zweistelligen Millionenbereich angegriffen. Aufgrund des Angriffs waren populäre Internetfirmen, wie Netflix und Amazon, zeitweise nicht erreichbar. Weiteres zum Vorfall auch unter: http://www.golem.de/news/mirai-botnetz-dyndns-bestaetigt-angriff-von-zig-millionen-ip-adressen-1610-123981.html, http://www.security-insider.de/mirai-botnet-attackiert-dns-anbieter-dyncom-a-555345/, https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article158986045/Diese-Attacke-war-der-Testlauf-einer-maechtigen-Cyberwaffe.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

intrapol.org © 2017